Shannon Doherty heiratet im TV

Zurück ins Fernsehen

Sie traut sich im Fernsehen: Beverly Hills 90210-Star Shannon Doherty wird ihrem Verlobten Kurt Iswarienko im amerikanischen Fernsehen das Ja-Wort geben. Die Kameras werden die Schauspielerin bei den Vorbereitungen und auch an ihrem großen Tag selbst begleiten.

In der Teenie-Kultserie Beverly Hills 90210 spielte Shannon Doherty die Zicke Brenda Walsh – wie viel von dieser Rolle wirklich in der mittlerweile 40-Jährigen steckt, werden wir bald erfahren: Die Schauspielerin lässt sich bei ihrer Hochzeit von Kameras begleiten.  John Miller, der Programmchef des Senders WEtv , verspricht:

„Die Zuschauer werden eine Seite von Shannon sehen, die sie nie erwartet hätten.“ Wer also auf ein Revival von Shannons Rolle als Brenda hofft, wird wohl eher enttäuscht sein.

Apropos Enttäuschung: Hoffentlich hat sich Shannon den Schritt vor den Altar und die Kameras gut überlegt – falls es schief geht, wäre es ihre dritte Ehe, die scheitert. Und eine von unzähligen im Fernsehen geschlossen Promi-Ehen, die böse endet. Jessica Simpson, Sarah Connor und Co. wissen, wovon wir reden ...