Alexander Skarsgard bekommt Ehrendoktorwürde

Hohe Auszeichnung von seiner Universität in Leeds

Er ist groß, blond, erfolgreicher Schauspieler und nun auch noch Träger eines Ehrendoktortitels: Hollywood-Schnuckel Alexander Skarsgard hat am Mittwoch, 20.7., die hohe Auszeichnung an seiner ehemaligen Universität in Leeds erhalten.

Über 5000 Studenten werden in dieser Woche ihren Abschluss erhalten - Alexander Skarsgard ist einer von ihnen. Während einer feierlichen Zeremonie wurde der "True Blood"-Star mit dem Ehrendoktor ausgezeichnet.

Mit 20 Jahren hatte sich der 34-jährige Schwede für ein Englisch-Studium an der Leeds Metropolitan University eingeschrieben. Zwar brach er das Studium nach nur sechs Monaten für die Schauspielerei ab, dennoch wurde er nun ausgezeichnet.

Finden wir super, Alexander - äh, Dr. Skarsgard!