Schwangere Lauryn Hill von Ehemann verlassen

Rohan Marley ließ sie sitzen

Lauryn Hill gab erst vor Kurzem bekannt, dass sie mit ihrem sechsten Kind schwanger sei, doch nun wurde sie von ihrem Ehemann und dem Vater ihrer Kinder eiskalt verlassen. Grund dafür soll ein brasilianisches Model sein.

Lauryn Hill wurde mit der Hip-Hop-Band „Fugees“ bekannt und zog sich und ihr Privatleben erst aus der Öffentlichkeit, als 1996 sie mit ihrem ersten Kind von Ehemann Rohan Marley schwanger wurde. Und erst vor Kurzem gab Hill bekannt, mit ihrem sechsten gemeinsamen Kind schwanger zu sein.

Rohan Marley, ein Sprössling der Reggae-Legende Bob Marley, hingegen ist sich sicher, nicht der Vater des Kindes zu sein und verbreitete dies auch im Internet. Grund für die Trennung soll allerdings ein anderer gewesen sein, denn Berichten der „Huffington Post“ zufolge, twitterte der ehemalige Football-Spieler, dass er nun mit dem brasilianischen Model Isabeli Fontana zusammen sei.

Arme Lauryn, aber sicherlich geben ihre Kinder und ihre Familie ihr genug Halt und Unterstützung, um auch Baby Nummer Sechs groß zuziehen.