Plant Robbie Williams ein neues Album?

Der Sänger hat sich verplappert

Ooops, so sollte dieser Auftritt bestimmt nicht laufen: Auf der "Cars 2"-Filmpremiere in München wurde Stargast Robbie Williams von Fans und Besuchern gefeiert. Doch dann rutschte dem Sänger plötzlich ein Geheimnis heraus - angeblich plant er ein neues Album!

Wenn das wahr ist, dann ist unsere Vorfreude jetzt schon riesen groß! Zum Ende der großen Europatour von "Take That" machte Robbie Williams in München Halt. Eigentlich wollte er nur die Premiere von Disneys neuem Zeichentrickfilm "Cars 2"  feiern, zu dem er den Titelsong gemacht hat, feiern. Doch dann rutschte ihm versehentlich folgender Satz raus:

"Ich plane ein neues Album. Mein Management dürfte jetzt durchdrehen.“ Details verriet er allerdings nicht.

Am Freitag, 29.7., gibt Robbie mit seinen übrigen "Take That"-Kollegen sein letztes Konzert ihrer Europa-Tour in München. "Ich bin wirklich traurig, weil die Tour zu Ende geht", sagte der Sänger. Dafür freue er sich darauf, nun endlich einmal wieder ausspannen zu können.

Aber hoffentlich nicht allzu lange - denn mit seiner schnellen Zunge dürfte er selbst jetzt auch ordentlich unter Zugzwang geraten sein. Und wir können weitere Details zur neuen Platte kaum noch abwarten!