Miley Cyrus: Neues Tattoo

Tattoo für Toleranz

Sie hat die Nadel wieder angesetzt: Miley Cyrus hat ihren Körper inzwischen schon mit einigen Tattoos verschönert - jetzt kam ein weiteres hinzu. Sie ließ sich das Gleichheitszeichen stechen und twitterte passend dazu gleich die Bedeutung für sie „Liebe ist immer gleich!“ Aha.

„All love is equal“ - „Liebe ist immer gleich“ postete Miley Cyrus vor Kurzem samt eines Bildes ihres neuesten Tattoos auf Twitter. Die 18-Jährige entschied sich zuletzt für ein Gleichheitszeichen auf dem rechten Ringfinger, dem Finger, an dem auch ein Ehering sitzen würde.

Daher vermuten einige Beobachter, dass Miley mit ihrem neuen Körperschmuck verdeutlichen will, dass sie gleichgeschlechtliche Ehen befürwortet. Konkret hat sie sich allerdings noch nicht dazu geäußert.

Eins können wir allerdings auch schon sagen, ohne Miley Cyrus zu fragen: Dieses Tattoo wird bestimmt nicht ihr Letztes sein.