Vanessa Minnillo wettert gegen Jessica Simpson

Der ewige Vergleich nervt sie

Vanessa Minnillo, die erst vor Kurzem den Ex-Mann von Jessica Simpson, Nick Lachey, geheiratet hat, holt nun gegen seine Ex aus. Sie nannte Jessica Simpson einen Elefanten, der sie noch immer in den Schatten stellt.

Hat sie das wirklich gesagt? Vanessa Minnillo, die neue Ehefrau an Nick Lacheys Seite wetterte nun gegen seine Ex-Frau, Jessica Simpson. Während einer Spezial-Sendung zu Nicks und Vanessas Hochzeit erklärte die hübsche Moderatorin, dass sie sich noch immer von Jessica Simpson in den Schatten gestellt fühle.

„Sie (Jessica Simpson) ist wie ein Elefant im Raum. Wissen Sie, sie heiratet, wie es der Zufall will, zur gleichen Zeit wie ihr Ex-Mann. Ich denke sie würde, genau wie wir auch, einfach dafür beten, dass man es uns erlaubt diese besonderen, gemeinsamen Momente zu haben!“

Es scheint ganz so, als fühle sich die hübsche Vanessa von Jessica noch immer in den Schatten gestellt. Aber warum eigentlich? Schließlich will Jessica ihre eigene Hochzeit eher im familiären Kreis und möglichst privat abhalten.

Dass Jessica zu Vanessas Beleidigung Stellung nimmt, ist wohl eher nicht zu erwarten. Wenn doch, könnte das Hollywoods nächster Zickenkrieg werden.