Tara Reid: Hochzeit in Griechenland

Die Schauspielerin hat Ja gesagt

Romantisch! Während ihres Urlaubs in Griechenland hat Tara Reid beschlossen zu heiraten. War es eine spontane Entscheidung? Nur wenige Stunden zuvor twitterte Tara: "Ich habe mich soeben verlobt".

Tara Reid ist immer für Überraschungen gut, das hat die Schauspielerin nun erst wieder bewiesen. Während ihres Sommerurlaubs in Griechenland gaben sich die 35-Jährige und ihr Freund das Ja-Wort. Jedoch handelt es sich bei dem Bräutigam nicht wie zunächst angenommen um den danischen Geschäftsmann Michael Lillelund. Wie Tara selbst über Twitter verriet, heißt ihr Mann Zac Kehayov.

Da wurde offenbar das Strandkleidchen gegen ein Hochzeitskleid eingetauscht. Ob es sich jedoch um eine spontane Aktion oder ein geplantes Event handelt, ist nicht bekannt.

Nur wenige Stunden zuvor twitterte Reid: "Ich habe mich soeben verlobt". Kurz darauf folgte die Nachricht: "Ich habe eben hier in Griechenland geheiratet und ich liebe es, eine Ehefrau zu sein".

Liebe im Eilverfahren? Im vergangenen Jahr hatte sich Tara kurz vor der Hochzeit überraschend von ihrem Ex-Verlobten, dem deutschen Internet-Unternehmer Michael Axtmann, getrennt. Anschließend war sie mit dem Dänen Michael Lillelund lieert - von dem bisher angenommen wurde, dass er mit der Schauspielerin den Bund der Ehe eingegangen ist.

Wie gesagt, Tara ist immer für eine Überraschung zu haben. Hoffentlich ist sie sich zumindest bei ihrer Männerwahl sicher, damit einer glücklichen gemeinsamen Zukunft nichts mehr im Wege zu steht ...