Barbara Meier: Erste Film-Hauptrolle

Vom Laufsteg auf die Leinwand

GNTM-Gewinnerin Barbara Meier hat ihre erste Hauptrolle in einem TV-Film ergattert. Die 25-Jährige will in "Die Stimmen der Vergessenen" ihr Schauspieltalent unter Beweis stellen.

Klappe, die nächste! Barbara Meier will sich weiterentwickeln und hat dazu eine Schauspielschule in New York besucht. Und das offensichtlich mit Erfolg: Die GNTM-Gewinnerin aus dem Jahr 2007 hat bereits ihren ersten Filmjob in der Tasche.

In dem ProSieben-Film "Die Stimmen der Vergessenen" wird die Rothaarige das Medium "Morgan" mimen. Schon im Herbst soll der Film zu sehen sein. 

„Das ist mein Traum. Nach vier Jahren im Modelgeschäft will ich mich weiterentwickeln", sagte Barbara gegenüber der "Bild".

Gratulation! Und im Gegensatz zu manch anderen GNTM-Kolleginnen endlich mal wieder eine positive Nachricht von dem Klumschen-Nachwuchs.

Themen