Amy Winehouse: 'Back to Black' bricht Rekorde

Bestverkauftes Album des Jahrhunderts

So tragisch der Tod von Amy Winehouse auch ist - ihr Album "Back to Black" bricht seitdem alle Rekorde. Nicht nur, dass es direkt an die Chartsspitzen geschossen ist - inzwischen ist es in Großbritannien auch das bestverkaufte Album des Jahrhunderts!

Nicht mal dem King of Pop ist posthum diese Ehre zuteil geworden: "Back to Black", das zweite Studioalbum von Amy Winehouse, ist in Großbritannien das bestverkaufte Album des Jahrhunderts.

Erstmals kam "Back to Black" 2006 auf den Markt - bereits damals ein voller Erfolg. Doch nach dem überraschenden Tod von Amy vor wenigen Wochen, schoss die Platte direkt wieder an die Spitze der Charts und verkaufte sich mehrere Millionen mal, um genau zu sein über 3.259.100 mal!

Und der Erfolg geht auch über den großen Teich: Nun ist "Back to Black" auch auf dem besten Wege, in den USA unter die Top 10 der USA Billboard Hot 200 zu kommen.

Am kommenden Sonntag soll Amy bei den MTV Video Music Awards posthum geehrt werden.

Ihre Musik macht Amy Winehouse unsterblich - in den Charts und den weltweiten Hitlisten, aber vor allem in den Herzen ihrer Fans.

Themen