Liebes-Revival? Carsten Spengemann & Anna Heesch

Wiedersehen auf der Alm

Wir hatten mit allem gerechnet, aber nicht damit: Die Almbewohner und Ex-Ehepartner Carsten Spengemann und Anna Heesch verstehen sich überraschend gut. Die blonde Moderatorin ist gestern als Ersatz für Gina-Lisa Lohfink auf "Die Alm" gezogen ...

Huch, Carsten Spengemann ist ja doch ganz handzahm, dabei klopfte er noch vor dem Einzug seiner Ex-Frau Anna Heesch auf „Die Alm“ Sprüche, wie: „Thomas, mach das Tor zu, die kommt mir hier nicht rein!“

Doch schon nach den ersten Minuten zeigt sich: Carsten ist ein Paradebeispiel für den Spruch „harte Schale, weicher Kern“: Der 38-Jährige liest seiner neuen Mitbewohnerin jeden Wunsch von den Augen ab, sorgt sich rührend um sie und nennt sie sogar "Schatz".

Und Anna? Die genießt die Aufmerksamkeit – von Carsten und den anderen Almbewohnern. Werner Lorant und Manni Ludolf kommen aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus: „Die Anna ist ne tolle Frau.“

Spengemann und Heesch haben eine Kurzzeit-Ehe mit hässlichem Ende und einem Streit um den gemeinsamen Hund Laila hinter sich. Dass sie so freundschaftlich und vertraut miteinander umgehen, ist also eine echte Überraschung.

Ob der Heuboden der Alm wohl zu Annas und Carstens Liebesnest wird? Wenn die zwei Ex-Partner weiter so turteln wie frisch verliebte Täubchen, wäre das gut möglich.

Einschalten! „Die Alm“, 22:15 Uhr auf ProSieben.