Hat Jake Gyllenhaal eine neue Freundin?

Aktuelle Spekulationen

Huch, wer ist die Schöne? Jake Gyllenhaal und eine hübsche Fremde wurden am Sonntag, 04.09.2011, zusammen beim Essen in Los Angeles gesehen. Was ist da im Busch?

Jake, der in letzter Zeit Schlagzeilen mit seiner Beziehung zu Reese Witherspoon oder Taylor Swift machte und bisher als Single durch die Lande tigerte, wurde am Wochenende mit einer Frau im ,,Café Gratitude“ in Los Angeles gesehen.

Bei der Dunkelhaarigen handelt es sich um Rashida Jones, Schauspielerin bei der NBC Serie ,,Parks and Recreation“ und langjährige Freundin von Jake. Aber sind die beiden wirklich nur Freunde?

Nach dem Essen verbrachten die beiden noch Zeit miteinander und witzelten herum, so das Magazin ,,People“ – hat da etwa jemand Schmetterlinge im Bauch?

Aber die Aufmerksamkeit der 35-jährigen gehörte Jake nicht allein. Sie war ganz vernarrt in seinen Hund Atticus, der draußen vor dem Restaurant wartete. Wenn es schon mit dem geliebten Haustier passt, dann klappt es mit dem Herrchen doch sowieso.