Justin Timberlake und Jessica Biel: Bald Hochzeit?

Ein Insider packt aus

Kaum verdichten sich die Gerüchte, dass Justin Timberlake und Jessica Biel wieder ein Paar seien, kommt nun die nächste Knallermeldung: Angeblich plant das alte neue Traumpaar, vor den Altar zu treten.

Bei Justin Timberlake und Jessica Biel geht es Schlag auf Schlag. Vor gerade mal zwei Wochen machten Gerüchte die Runde, dass Justin Timberlake und seine Ex-Freundin Jessica Biel ihrer Liebe eine zweite Chance geben wollen. Grund dafür: Sie sollen ein Kuschelwochenende in Toronto verbracht haben. Zusammen.

Seitdem dreht sich das Gerüchtekarrussel unaufhaltsam in rasender Geschwindigkeit. Wenig überraschend auch die neuesten Munkeleien, die ein Insider dem „Life & Style“-Magazin gesteckt haben soll: „Jess hätte Justin nicht zurückgenommen, wenn das Thema Hochzeit nicht geklärt wäre“, verriet der unbekannte Informant, „Sie hat klipp und klar gesagt 'Wir machen das oder wir kommen nicht mehr zusammen“.

Ein langjähriger Freund von Justin Timberlake soll bestätigt haben: „Justin findet auch, dass es jetzt Zeit ist sich niederzulassen. Viele seiner Freunde sind inzwischen verheiratet und er hat das Gefühl, dass ihm etwas fehlt. Er möchte ein junger Vater sein“.

Ist da nun wirklich was im Busch oder handelt es sich bei den Gerüchten nur um heiße Luft?