Cameron Diaz & A-Rod: Trennung ist offiziell

Er bestätigt das Liebes-Aus

Er war offensichtlich auch nicht der Richtige für die schöne Blondine: Cameron Diaz und Alexander Rodriguez sind offiziell kein Paar mehr. Nach vielen Gerüchten bestätigte A-Rod das Liebes-Aus selbst in einem Interview.

Diese Beziehung glich einer Berg-und-Talfahrt: Zunächst hielten sie ihre Liebe geheim, dann waren sie zusammen, immer wieder wurden Gerüchte laut, sie seien getrennt. Aber über ein Jahr lang hielt die Liebe zwischen Cameron Diaz, 39, und dem Baseball-Star Alexander Rodriguez - bis jetzt.

Gegenüber dem "People"-Magazin bestätigte der 36-jährige Sportler:

"Ich empfinde sehr viel Liebe für Cameron. Wir werden immer Freunde bleiben.“

Die Trennung sei allerdings keine Überraschung gewesen. Immer wieder wurden dem Playboy Flirts mit anderen Frauen angedichtet. Ein Insider will wissen:

"Die Trennung ging von beiden Seiten aus. Cameron ist sehr mit ihrer Karriere beschäftigt und er hatte einige Verletzungen und will sich jetzt auf sein Spiel konzentrieren."

Nach einem Grund, woran man nicht hätte arbeiten können, klingt das zwar nicht, aber die Männerwelt dürfte sich über diese News sicherlich freuen ...