Scarlett Johansson & Kieran Culkin: Kein Paar

Affäre mit Justin Timberlake?

Sie wären so ein nettes Paar gewesen: Scarlett Johansson und Kieran Culkin sollen eine heiße Date-Nacht in Paris verbracht haben, doch jetzt behauptet ein Insider, dass die beiden nur Freunde seien. Doch dafür flammt ein altes Gerücht auf: Scarlett und Justin Timberlake sollen ein Paar sein.

Es scheint so, als könne Scarlett Johansson nicht einfach einmal Single sein, zumindest, wenn es nach ominösen Insidern geht: Gerade erst widerlegt ein Bekannter von Scarlett und Kieran die Romanzen-Gerüchte mit folgenden Worten: „Die Zwei hatten nie etwas miteinander, sie sind nur alte Highschool-Freunde.“ 

Und schon steht der nächste angebliche Kandidat in der Tür. Wer ist es diesmal? Scarletts Ex-Mann Ryan Reynolds, ihr Ex-Freund Sean Penn oder jemand ganz Neues? Trommelwirbel: Es soll Justin Timberlake sein! Mit ihm wurde Scarlett schon einmal eine Affäre nachgesagt und jetzt flammen die Gerüchte wieder auf:

Die blonde Schönheit und der Sänger wurden zusammen beim Feiern gesichtet - scheinbar trösteten sie sich gegenseitig über den Nacktfoto-Skandal hinweg. Ein Bekannter will wissen:

„Scarlett und Justin hatten in den letzten Jahren immer wieder was miteinander. Sie führen eine lockere Beziehung und mögen es beide, dass sie Freunde sind, die ab und zu Sex haben.“

Das ist ja interessant: Justin soll doch eigentlich wieder mit Ex-Freundin Jessica Biel zusammen sein, sogar von Hochzeit ist die Rede.

Wir fragen uns und Justin: Mr Timberlake, wer ist nun ihr Herzblatt? Die rassige Scarlett Johansson oder die treue Jessica Biel?