Jesse James und Kat Von D sind wieder getrennt

Aus und vorbei

Jesse James und Kat Von D haben sich erneut getrennt, nachdem sie sich erst im August nach der Trennung im Juli wieder zusammengerauft hatten.

Ofen aus: Jesse James und Kat Von D haben sich erneut getrennt, wie die 29-Jährige am Samstag, 24.09.2011, auf ihrer Facebook-Seite verkündete:

,,Ich bin nicht in einer Beziehung“, schrieb die Tätowiererin und weiter sagte sie: ,,Und ich entschuldige mich für das ganze Hin und Her und falls es für Verwirrung gesorgt hat.“

Traurige Erkenntnis: Die verschiedenen Zukunftspläne schienen dafür ein Grund gewesen zu sein, wie sie gegenüber dem Magazin ,,People“ verriet: ,,Es war klar für mich, dass wir uns auf zwei verschiedenen Wegen im Leben befinden.“ Aber scheinbar war auch ein entscheidender Faktor die Entfernung die, die beiden trennte. Kat wohnt in Los Angeles und Jesse in Austin, Texas. Für die Tätowier-Shop-Besitzerin kam ein Umzug nach Texas nicht in Frage, was das Ganze noch schwieriger gemacht haben dürfte.

Erst im Juli wollte das Paar heiraten, löste aber kurz vor dem großen Tag die Verlobung auf. Im August folgte dann die Versöhnung und alles war wieder Friede, Freude, Eierkuchen, aber das war dann wohl nur der schöne Schein.

Jesse hat sich bisher zu der Sache noch nicht zu Wort gemeldet, aber zumindest trennten die beiden sich im Guten und Kat wünscht ihrem Ex laut ,,People“ nur das Beste.