Gina-Lisa Lohfink: Venus-Botschafterin für Safer Sex

Sexy Kampagne

Dass Gina-Lisa Lohfink aus ihren Rundungen keinen Hehl macht, davon konnte man sich zuletzt in der Promi-Reality-Show "Die Alm" überzeugen. Nun will die Blondine als Venus-Botschafterin in der Kampagne "Safer Sex" für mehr Aufklärung sorgen.

„Als Botschafterin für Safer-Sex will ich auf der VENUS Aufklärungsarbeit leisten. Sexy mit Message – das ist mein Motto. Und wo passt das besser, als hier auf der VENUS, der Messe für Erotik und Lifestyle“, so Gina-Lisa Lohfink über ihre neue Aufgabe.

Dass die 25-Jährige sehr freizügig ist, konnten wir schon bei Aufnahmen für den "Playboy" oder in verschiedenen TV-Shows begutachten.

„Für mich ist ein entspannter Umgang mit dem eigenen Körper Voraussetzung für eine sexy Ausstrahlung. Ich bin ein offener Mensch und finde, dass jeder seine Sexualität ausleben sollte!“

Gemeinsam mit dem diesjährigen Venus-Gesicht, Micaela Schäfer, wird Gina-Lisa am 29.September die Erotikmesse in Berlin eröffnen.

Hoffentlich feiert sie dort nicht so turbulent, wie ihren 25. Geburtstag in Hamburg. Dort war sie am vergangenen Donnerstag, 22.9., mit einer Mädchengruppe auf der Reeperbahn in eine Schlägerei geraten. Fazit: Anzeige wegen Körperverletzung.