Selena Gomez moderiert MTV Europe Music Awards 2011

Großes Talent für große Show

Wow, was für ein Erfolg für Selena Gomez! Die 19-Jährige wird die diesjährigen MTV Europe Music Awards in Belfast moderieren. Damit tritt sie in die Fußstapfen von Justin Timberlake, Katy Perry und Eva Longoria.

Sie ist nicht nur die Freundin von Teenie-Schwarm Justin Bieber, sowie eine der angesagtesten US-Sängerinnen - Selena Gomez darf sich bald schon zu den ausgewählten Stars zählen, die die begehrten MTV Europe Music Awards moderieren dürfen.

Wie der Musiksender MTV nun mitteilte, wird die 19-Jährige die kommende Show aus Belfast moderieren. Erstmals wird eine Moderatorin des Events auch vollständig in die Show integriert sein - heißt Selena wird nicht nur Gastgeberin sein, sondern auch die gesamte Moderation übernehmen, Live-Auftritte, Gewinnerreden und unvergessliche Momente ankündigen.

"Ich bin so aufgeregt. Mit der Moderation der EMAs geht für mich ein Traum in Erfüllung."

Das glauben wir gern. Denn nicht nur, dass sie eine der jüngsten Moderatorinnen sein wird - sie ist definitiv auch eine der Heißesten! Von ihrem Debüt können wir uns dann am 6. November 2011 selbst überzeugen. Denn dann werden die EMAs live aus Belfast auf MTV und Viva übertragen.

Themen