Olivia Wilde ist geschieden

Offiziell wieder Single

Aus und vorbei: Die Schauspielerin Olivia Wilde ist jetzt offiziell wieder zu haben. Die Schauspielerin und Tao Ruspoli sind nun offiziell kein Ehepaar mehr. Wilde hatte sich bereits im Februar 2011 von Ruspoli getrennt.

Auch der Versuch, durch eine Trennung auf Probe die Ehe zu retten, half nichts: Im Februar trennte sich die ,,Dr. House“-Schauspielerin nach acht Jahren Ehe von ihrem Mann Tao Ruspoli, wegen – wie so oft in Hollywood– unüberbrückbaren Differenzen. Die 27-Jährige hatte ihren neun Jahre älteren Mann mit 19 Jahren das Ja-Wort gegeben.

In Los Angeles wurde nun die Ehe geschieden und die Schauspielerin ist wieder offiziell Single. Aber lange wird die Hübsche sicherlich nicht alleine bleiben, wurde ihr doch auch schon eine Turtelei mit Ryan Gossling, Justin Timberlake und vielen anderen Stars nachgesagt ...

Themen