Jasmin Wagner wird Schauspielerin

Sie verkörpert Schlagerstar Alexandra

Ihren Teenie Alter Ego "Blümchen" hat Jasmin Wagner schon lange abgestreift, jetzt ist es Zeit für etwas neue Herausforderungen – und die hat Jasmin schon gefunden: Im Film über die Sängerin Alexandra wird Jasmin den verstorbenen Schlagerstar spielen.

Jasmin Wagner aka "Blümchen" gilt als die Girlie-Sängerin der späten Neunziger Jahre – Alexandra als große Legende des deutschen Schlagers: Nun treffen die Leben der beiden Frauen aufeinander, denn Jasmin wird für einen Film Alexandra spielen.

Alexandra war in den 60er Jahren vor allem dank ihres Hits „Mein Freund der Baum“ nicht nur Schlagerfans ein Begriff und auch ihr viel zu früher Unfalltod mit nur 27 Jahren verhalf ihr zu trauriger Berühmtheit.

Eine anspruchsvolle Rolle, um ins Schauspiel zu wechseln – das scheint auch Jasmin erkannt zu haben und hat dafür sogar ihre lange Mähne für den Original Alexandra-Bob geopfert:

„Meinen neuen Haarschnitt mag ich. Allerdings hat es 'ne Weile gedauert, bis ich mich im Alltag so richtig wohl damit gefühlt habe. Ich hatte ja vorher richtig lange Haare. Als der Frisör die Schere angesetzt hat, hat mein Herz laut gepocht. Aber auf eine Perücke habe ich keinen Bock“, erklärte sie gegenüber der Bildzeitung.

Das ist doch mal echter Einsatz! Und Gitarrespielen hat Jasmin sogar auch noch gelernt – wir sind gespannt, ob Jasmin als Schauspielerin genauso erfolgreich wird, wie als "Blümchen" ...