Jack Osbourne wird Vater

Erstes Baby mit Lisa Shelly

Blitzliebe: Erst seit vier Monaten sind Jack Osbourne und Model Lisa Shelly verlobt und schon kündigt sich der erste Nachwuchs an. Großer Grund zur Freude – und das nicht nur für die werdenden Eltern, sondern auch für die werdenden Großeltern: Ozzy und Sharon Osbourne.

Ein neuer Trend? Während Beyoncé ihre Baby-Bombe auf der Bühne platzen ließ, wählte Jack Osbourne ebenfalls einen öffentlichen Auftritt, um die frohe Botschaft zu verkünden: In der Show „Piers Morgan Tonight" erklärte der Realityshow-Star in Anwesenheit seiner Eltern Ozzy und Sharon Osbourne:

"Ich schätze, ich habe etwas zu erzählen, ich werde bald Vater. Ich bin aufgeregt und ein bisschen nervös."

Vater Ozzy erwiderte darauf: „Ich bin geschockt. Ich finde es wunderbar!“ Und wie reagierte Mutter Sharon? "Ich freue mich, weil es das ist, was Jack möchte, also bin ich glücklich. Ich wollte schon immer Großmutter werden, es könnte also nicht schöner sein."

Es ist das erste Kind für den 25-jährigen Jack, der seit vier Monaten mit Lisa Shelly liiert ist. Vor wenigen Tagen macht er dem Model einen Antrag. Ob die beiden vor oder nach der Geburt heiraten werden ist bis jetzt noch nicht bekannt.

Scheint so, als wären alle glücklich, oder? Jetzt muss sich nur noch Schwester Kelly Osbourne äußern – so, wie wir sie kennen wird sie das in den nächsten Tagen via Twitter tun ...