Taylor Swift ist Frau des Jahres

Gewählt vom Billboard Magazine

Große Ehre für Taylor Swift: Sie ist die jüngste Frau, die jemals vom Billboard Magazine, zur „Women of the Year“ gewählt wurde. Einziges Problem: Neben all ihren anderen Trophäen könnte es langsam etwas eng werden im Schrank.

Sängerin und Sammlerin: Taylor Swift wird derzeit mit Preisen und Nominierungen, unter anderem der Auszeichnung als „Country Artist of the Year“ nur so bombardiert. Und jetzt kommt noch eine oben drauf! Das Magazin „Billboard“ wählte sie zur „Women of the Year 2011“.

Wie die erst 21 Jahre alte Taylor zu dieser Ehre kommt? Das erklärt am besten Bill Werde, der Chefredakteur des Musikmagazins:

„Taylor hat gezeigt, dass sie eine gute Songwriterin in genreübergreifender Musik ist. Wir haben ihre Erfolge die letzten Jahre begeistert mitverfolgt. Mit ihren 21 Jahren hat sie einen sehr großen Einfluss in der Musikbranche und ist ein sehr gutes Vorbild für zukünftige Songwriter und junge Frauen auf der ganzen Welt.“

Preisträgerinnen vor Taylor waren übrigens Fergie von den Black Eyed Peas und Beyoncé – ein Fakt, der die Ehrung noch viel viel cooler macht. Glückwunsch, Taylor!

Themen