Jennifer Garner & Ben Affleck bekommen Jungen?

Endlich männlicher Nachwuchs

Ben Affleck kann schon mal sein Fußball-Outfit hervorkramen und Jennifer Garner darf mit dem Shoppen von blauen Stramplern loslegen: Angeblich wird das dritte Kind des Schauspieler-Paars ein Junge!

„Schatz, wir bekommen ein Jungen“, dürfte Jennifer Garner ihrem Mann Ben Affleck ins Ohr geflüstert haben. Freunde der werdenden Eltern verrieten nun gegenüber dem Magazin „Life & Style“ das, dass dritte Kind des Paares ein Junge werden soll:

„Er kann es kaum erwarten, seinen Sohn mit zum Baseball zu nehmen und mit ihm Würfe zu üben."

Ein Junge würde endlich männliche Verstärkung für Ben Affleck bedeuten – die beiden Schauspieler haben bereits zwei Töchter: die fünf-Jährige Violet und die zwei-Jährige Seraphina.

Des einen Freud, ist des anderen Leid: Im Interview mit Talk-Queen Ellen DeGeneres gab Garner zu sich noch ein drittes Mädchen zu wünschen:

"Ich bin eines von drei Mädchen und meine kleine Schwester (Susannah) ist super, ich hätte also gerne eine Susannah. Aber wir würden uns natürlich in beiden Fällen freuen."

Da hat Jennifer Recht – Hauptsache der Nachwuchs ist gesund. Und Violet und Seraphina spielen mit einem kleinen Jungen bestimmt genauso gerne wie mit einem kleinen Mädchen ...