Gibt es bald Nachwuchs bei Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt?

Die GZSZ-Stars plaudern aus dem Nähkästchen

Die ,,Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“-Darsteller Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt sind nicht nur in der Serie ein Paar, sondern auch privat glücklich. Ob sie wie ihre Seriencharaktere ein Kind planen, verrieten die beiden in einem Interview ...

Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt spielen in der RTL-Daily-Soap ,,Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ Ayla Özgül und Philip Höfer. Wie im Serienleben, sind die beiden auch im echten Leben liiert, jedoch ist trotz Gerüchten noch nicht von Hochzeit oder Nachwuchs die Rede:

,,Nein, zurzeit planen wir noch keine Vermählung. Wir können uns zwar vorstellen, eine Familie zu gründen, jedoch sind wir dazu noch nicht lange genug zusammen“, so der 25-jährige Jörn.

Wie er sagt, ist ihm ein Trauschein auch nicht so wichtig, er kann seiner Frau auch so beweisen, dass er sie liebt. Trotzdem schließt das Paar Kinder nicht aus: ,,Wir möchten auf jeden Fall irgendwann Kinder kriegen, aber so etwas plant man nicht, man macht es einfach, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist“, so Sila.

Der Kinderwunsch bei der Serienfigur ,,Ayla“ sei größer als der des Paares wie Jörn verrät: ,,Aylas Kinderwunsch ist größer, als der Kinderwunsch den Sila und ich zurzeit verspüren, wir wollen Kinder. Aber eben nicht jetzt sofort wie Ayla – also auf Biegen und Brechen.“

Aber wenn die beiden mal heiraten sollten, haben sie schon genaue Vorstellungen wie das Ganze aussehen soll, sagt Sila: ,,Ich denke, wir würden zweimal heiraten. Einmal in der Türkei wegen meiner ganze Verwandtschaft und einmal hier im engsten Kreis. Es muss ausgefallen und romantisch sein. Und dann geht’s natürlich in die Flitterwochen“. Und Jörn fügt hinzu: ,,Ich würde auch gerne in einem kleinen Kreis heiraten – allerdings auf einer Insel der Malediven. Locker und leicht! Da muss ich wohl noch einmal mit Sila reden oder wir knobeln einfach darum ...“

Aber bevor geheiratet werden kann, müssen sich erstmal die Eltern der beiden Schauspieler kennenlernen, denn die kennen sich noch gar nicht. Ein Treffen werde aber bald nachgeholt.

Wir sind also gespannt, wann bei den beiden die Hochzeitsglocken läuten ...

Mehr Infos zu Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt gibt es hier.