Jennifer Lopez erklärt Zusammenbruch

†žIch bin auch nur ein Mädchen"

Bei einem Auftritt am Samstagabend, 22.10.2011, rannte Jennifer Lopez in Tränen aufgelöst von der Bühne. Alle Welt fragt sich nun: Was rührte Jennifer Lopez so sehr? Im Gespräch mit dem Onlinedienst „Access Hollywood“ verriet sie, was der Auslöser für ihren Gefühlsausbruch war.

Fahrt auf der Gefühlsachterbahn Richtung Vergangenheit: Nachdem Jennifer Lopez am vergangenen Samstag in Tränen aufgelöst von der Bühne stürmte, erklärt sie nun gegenüber „Access Hollywood“ , wie es zu diesem emotionalen Ausbruch kommen konnte:

„Nachdem ich den Song gesungen hatte, stand ich da und erkannte, dass ich in diesem Lied meine Gedanken ein bisschen entblößt habe. Ich habe es für das Publikum auch irgendwie ausgelebt. Die Art, wie sie es aufgenommen haben, war sehr berührend.“

War also die Anteilnahme ihres Publikums Grund für Jennifer ihren lang angestauten Gefühlen endlich freien Lauf zu lassen? Scheinbar schon:

"Ich glaube, sie haben gefühlt, was ich gefühlt habe, nämlich… ich bin nur ein Mädchen, so wie jedes andere auch, das versucht seinen Weg zu finden. Ich hatte das Gefühl, dass sie das erkannt und verstanden haben und wir waren in diesem Moment alle wie eins. Es war sehr, sehr berührend und ich glaube sie haben es gefühlt und ich habe es von ihnen gefühlt. Es hat mich irgendwie überwältigt."

Jennifer hatte zuvor den Song „If you had my Love“ performt und wurde dabei von Tänzern unterstützt, die angeblich nicht rein zufällig große Ähnlichkeit mit ihren Ex-Lovern P.Diddy, Chris Judd, Ben Affleck und Marc Anthony hatten.

Wenn das mal kein Liebes-Flashback der ganz besonderen Art ist! Doch auch die Anwesenheit eines ganz besonderen Menschen im Publikum ließ Jennifers Tränen fließen, wie sie in einem Interview mit der Sendung „Extra“ gestand:

„Ich habe meine Mutter die ganze Zeit nicht gesehen, bis zu diesem Moment und das war ein bisschen emotional.“

Wir sind uns sicher, dass es Jennifer gut getan hat ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen – und extra Punkte auf ihrem Sympathie-Konto bringt es ihr auch ein ...