Kate Moss' Schwester Charlotte wird Model

Macht es ihrer berühmten Schwester gleich

Bei Kate Moss' Hochzeit fiel eine unter den Blumenmädchen ganz besonders auf – Kates Halbschwester Charlotte Moss. Auch einer Model-Agentur entging die hübsche Blonde nicht, die sie vom Fleck weg unter Vertrag nahm.

Die Agentur “Storm Models“ nahm Anfang der Neunziger Kate Moss unter Vertrag und kurbelte ihre Karriere ordentlich an. Spätestens seit ihrer Hochzeit im Sommer dürfte Kate nun Konkurrenz aus der eigenen Familie bekommen haben.

Unter ihren Blumenmädchen hinterließ ein hübsches, blondes Mädchen einen bleibenden Eindruck – die 13-jährige Charlotte Moss, auch “Lottie“ genannt, machte mit ihrem elfengleichen Aussehen von sich reden. Sofort wurde Kates frühere Agentur auf ihre Halbschwester aufmerksam und nahm sie unter Vertrag.

Letzten Monat folgte dann schon ein erster Test-Shoot. Wie ihr Vater Peter Moss der Zeitung “Daily Mail“ erklärte, sei es aber zu früh, um jetzt schon irgendwelche Zukunftspläne zu schmieden. Charlotte hatte einfach eine gute Zeit bei dem Shoot.

Mit ihren 13 Jahren ist Lottie zu jung fürs Model-Business, daher will ihre Familie und die Model-Agentur sich kurz vor Weihnachten noch einmal zusammensetzen und darüber beratschlagen, wie es weiter geht. Potenzial hat sie offensichtlich genug.

Wir dürfen also gespannt sein, ob Lottie eine große Model-Karriere bevorsteht. Unterstüzung aus der eigenen Familie dürfte ihr garantiert sein ...

Themen