Alessandra Pocher: Erster Auftritt nach Zwillingsgeburt

Strahlend schön und gertenschlank

Kaum zu glauben, dass Alessandra Pocher erst vor zwei Monaten Zwillinge zur Welt gebracht hat. Am vergangenen Samstag zeigte sie sich erstmals nach der Geburt gemeinsam mit Ehemann Oliver Pocher auf der "Kinderlachen Gala" in Dortmund - und das mit einem unglaublich schlanken After-Baby-Body!

Alessandra Pocher ist wieder zurück! Fast genau zwei Monate nach der Geburt ihrer beiden Jungs, strahlte sie mit Ehemann Oliver Pocher auf dem Roten Teppich der "Kinderlachen Gala" in Dortmund.

Und Lachen konnte die 28-Jährige gut: Ganz verliebt, strahlend schön und gertenschlank präsentierte Alessandra ihren After-Baby-Body und ließ damit Fragen aufkommen, wie sie so schnell zu ihrer alten Figur gekommen ist.

"Sport ist gut, gesunde Ernährung ist auch gut. Aber mir war es wichtiger, meine Kinder zu stillen. Ich sag immer, Stillen ist wirklich die beste Diät!", verriet sie gegenüber RTL.

Und, wird nach der zweijährige Nayla Alessandra (knapp zwei Jahre) und den beiden Zwillingen bereits an Baby Nummer vier gearbeitet? Wohl kaum:

"Ich hab definitiv meine Hände voll zu tun und ich sag mal so: Ich will von einer weiteren Schwangerschaft momentan nichts hören. Aber vielleicht können Sie mich in ein paar Jahren noch mal fragen", verriet die Blondine in einem Interview.

Das werden wir, liebe Alessandra!