Eva Longoria spricht über Beziehung zu Eduardo Cruz

Große Liebe

Jedem Ende wohnt ein Anfang inne: Nach dem dramatischen Ende der Beziehung mit Tony Parker, hat Eva Longoria ihre zweite große Liebe gefunden. Und zwar in Euduardo Cruz, dem 26-jährigen Bruder von Penélope Cruz. Das verriet sie jetzt im Interview mit der spanischen Vanity Fair.

Gar keine „Desperate Housewife“ mehr: Eva Longoria hat in Eduardo Cruz ihre große Liebe gefunden! Und das, obwohl es ihr nach den Affären und Seitensprüngen ihres Ex-Manns Tony Parker unwahrscheinlich schwer fiel, wieder zu einem Mann Vertrauen zu fassen.

Im Interview mit der spanischen Ausgabe der Vanity Fair, sprach Longoria nun erstaunlich offen und sehr glücklich über die Vergangenheit und ihre neue große Liebe:

"Die Liebe funktionierte nicht mit dieser Person. Aber sie kann mit einer anderen funktionieren. Alles was ich sage ist: Ich bin sehr glücklich, Edu gefunden zu haben.“

Und sie ist sogar so glücklich, dass sie Tony Parker scheinbar sogar vergeben hat:

„Vermutlich sollte ich wütend, nachtragend und desillusioniert hinsichtlich Beziehungen sein. Aber ich bin es nicht."

Klingt ganz nach einem Happy End für Eva, wenn auch mit einem anderen Mann, als sie es geplant hatte.

Themen