Beyoncé: Baby im Dezember?

Früherer Geburtstermin

Wird Beyoncés und Jay-Zs Baby etwa ein Weihnachtsgeschenk? Angeblich sollte der erste Nachwuchs des Paares erst im Februar auf die Welt kommen. Doch in einem Making-of Video, das im September veröffentlicht wurde, verrät die werdende Mutter, dass sie bereits im sechsten im Monat sei ...

Wer rechnen kann, ist klar im Vorteil: Im September verkündete Beyoncé in einem Video, das die Gerüchte um ihre angeblich vorgetäuschte Schwangerschaft widerlegen sollte, dass sie bereits im sechsten Monat ist. Das bedeutet, dass der zuerst errechnete Geburtstermin im Februar 2012 viel zu spät wäre und es wohl eher auf den Dezember hinaus laufen wird.

Werden Beyoncé und Jay-Z 2011 also ihr erstes Weihnachtsfest als Eltern feiern? So offen, wie die sonst so öffentlichkeitsscheue Sängerin bisher mit ihren anderen Umständen umgegangen ist, werden wir es bestimmt direkt erfahren.

Bis dahin schauen wir uns Beyoncés Video zur Single „Countdown“ an und zählen die Tage bis zum Baby-Countdown ...

Themen