'X Factor': Das große Finale

David Pfeffer, Nica & Joe oder Raffaela Wais?

Heute Abend ist es endlich so weit: Nach zahlreichen Castings mit über 25.000 Bewerbern, vielen Überraschungen und Enttäuschungen stehen nun die drei Finalisten von "X Factor" fest. Doch wer wird heute den Titel holen? David Pfeffer, Nica & Joe und Raffaela Wais?

Eines steht zumindest jetzt schon fest: Es wird ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den drei Finalisten. Zum einen gibt es da den sympathischen Polizisten David Pfeffer, 29, aus Duisburg, der mit seiner Stimme Frauenherzen höher schlagen lässt und Männer nachdenklich stimmt.

Oder das Klassik-Pop-Duo Nica & Joe, die mit ihren Balladen die Jury schon zu Tränen rührte und mit ihren powervollen Songs das Publikum zum Toben brachte. Die gebürtige Polin Veronika Belyavskaya, 24, und der US-Opernsänger Joseph Guyton, 31, überzeugten Jury und Zuschauer stets auf höchstem Niveau.

Als dritte Finalistin geht die hübsche BWL-Studentin Raffaela Wais, 22, ins Rennen. Die Berlinerin konnte bisher nicht nur mit ihrem Gesang, sondern auch mit ihrer Optik die Zuschauer von sich überzeugen. Ob sie auch im Finale das richtige Händchen für die Song- und Stylingauswahl haben wird?

In der letztenn Sendung werden die drei Acts jeweils drei Songs präsentieren, einer davon wird ihr Siegersong sein, den sie erstmals vorstellen werden. Prominente Unterstützung gibt es auch noch: So wird Raffaela mit Kelly Rowland "When Love Takes Over" performen, David Pfeffer wird mit Mel C "First Day Of My Life" singen und Nica & Joe werden mit Michael Bublé seine Ballade "Home" präsentieren.

Zudem warten noch viele spannende Überraschungen auf das Publikum.

Wir werden einschalten!
 
"X Factor" - Das Finale, Dienstag, 6. Dezember 2011, 20.15 Uhr, auf Vox