Angelina Jolie: Premiere mit den Schwiegereltern

Familienausflug der besonderen Art

Showdown in New York: Dort feierte nämlich Angelina Jolie am Montagabend die Premiere ihres Films "In The Land Of Blood And Honey", bei dem sie Regie führte. Doch für fast vielmehr Aufsehen sorgte Angelinas Begleitung: Brad Pitts Eltern Jane und Bill.

Das war ein Familienausflug der besonderen Art: Angelina Jolie brachte neben ihrem Lebensgefährten Brad Pitt auch dessen Eltern Jane und Bill mit zu ihrer New Yorker Premiere von "In The Land Of Blood And Honey".

Ein sehr seltener Anblick, tauchten doch immer wieder Gerüchte auf, wonach Angelinas Schwiegereltern die 36-Jährige nicht ausstehen könnten und Brad eher an der Seite von Jennifer Aniston sehen würden.

Doch dieser Auftritt machte jedes schlechte Wort über die Beziehung zwischen Angelina und Jane und Bill Pitt zunichte. Seite an Seite präsentierte sich das Trio und strahlte (bis auf Bill, der den Rummel nicht wirklich ausstehen kann) in die Kameras der Fotografen.

Auch Brad wirkte außerordentlich entspannt. Dieser Auftritt war wohl bedeutender als so manches Ausgehen mit den Schwiegereltern. Es bewies: Diese Familie hält zusammen.