David Pfeffer hat den 'X Factor'

Der smarte Sänger hat gewonnen

Was für ein spannendes Finale - mit einem strahlenden Sieger am Ende: David Pfeffer konnte mit seinen Performances das Publikum von sich überzeugen und darf sich nun nicht nur über den Titel des Gewinners freuen, sondern auch über einen Plattenvertrag. Wir gratulieren!

Diesen Namen sollten wir uns merken: David Pfeffer wird hoffentlich in den nächsten Monaten was von sich hören lassen. Denn mit dem Sieg in des gestrigen "X Factor"-Finales, bekommt der 29-jährige Polizist aus Duisburg auch einen Plattendeal.

In einem spannenden Finale konnte sich David gegen seine Mitstreiter Raffaela Wais und Nica & Joe durchsetzen, die zunächst als heimliche Favoriten ins Rennen gingen.

Zunächst präsentierten die drei Finalisten in der ersten Runde ihre eigenen Lieder. Mit seinem Song "I'm Here" setzte David Pfeffer gleich ein Statement und legte einen bravourösen Auftritt hin. Sein Mentor Till Brönner war sich danach schon sicher: "David gewinnt".

Aber auch die anderen beiden Acts konnten mit ihren Performances überzeugen. Nica & Joe präsentierten die gefühlvolle Ballade "Build A Palace", Raffaela Wais sang sich mit "Heaven Only Knows" in die Herzen von Jury und Publikum.

Für eine große Überraschung sorgten auch die Performances mit den Stargästen, bei denen auch David Pfeffer am Ende gemeinsam mit Mel C und dem Song "First Day Of My Life" für viel Applaus sorgten.

Anschließend mussten Nica & Joe als erster Act die Show verlassen.

Aber keine Zeit für Tränen - the Show must go on: Mit "The Reason" von Hoobastank setzte David Pfeffer erneut ein Zeichen. Aber auch Raffaela konnte mit Alicia Keys' Superhit "Empire State of Mind Pt.2" begeistern.

Doch nur einer hat den "X Factor": Um 23.25 Uhr öffnete Moderator Jochen Schropp den Couvert mit dem Siegernamen.

David Pfeffer gewinnt mit 60.5 Prozent!

Die Freude ist riesig - genauso wie die Erwartungen an den sympathischen Sänger. Und wir hoffen, dass er jetzt so richtig durchstarten kann. Viel Erfolg!

Übrigens: Davids Album “I Mind“ steht ab Freitag in den Regalen. Sein Siegertitel “I’m Here“ ist bereits als Download erhältlich.