Sebastian Deyle: Ex nicht mit Rebecca betrogen

Er nimmt Stellung zu Gerüchten

Sebastian Deyle und Rebecca sind seit einem gemeinsamen Event am Freitag auch offiziell ein Paar. Nun wurden gegen Sebastian jedoch Gerüchte laut, er habe seine Ex Freundin Sandra Naujoks mit Rebecca betrogen ...

Zur Überraschung aller, wurde am Freitag bei einer Medienveranstaltung in Hamburg bekannt, dass Sebastian Deyle und Rebecca Mir ein Paar sind. Die Beiden traten zusammen Hand in Hand bei dem Event auf.

Einige Leute wunderten sich nach der Liebes-Offenbarung, da der Soap-Star zuvor lange mit der Profi-Pokerspielerin Sandra Naujoks liiert war und die Trennung erst kürzlich bekannt wurde. Hat er Sandra etwa mit Rebecca betrogen? War sie sogar der Trennungsgrund? Die Gerüchteküche brodelte – bis jetzt!

Denn der 34-Jährige meldete sich auf seiner Facebook-Seite selbst zu Wort und räumte mit den Behauptungen auf:

“JA, Sandra und ich sind getrennt und mittlerweile sehr eng befreundet.
NEIN, natürlich nicht erst seit kurzem, sondern schon seit MÄRZ.“

Sebastian schreibt weiter: “JA, Beccy und ich sind glücklich verliebt. NEIN, natürlich NICHT seit einem halben Jahr.“

Angeblich kam das Statement zur Länge ihrer Beziehung nicht von dem Paar, denn sie haben sich beide noch nicht zu ihrer Beziehung geäußert und planen dies auch in Zukunft nicht.

Also, waren die Gerüchte wohl eher viel Rauch um Nichts. Den Frischverliebten kann es aber auch egal sein, durch ihre rosarote Brille haben sie wohl im Moment nur sich im Kopf.