Bauer sucht Frau: Philipp & Veit ziehen zusammen

Liebes-Happy End

Es war die Fernseh-Überraschung des Jahres und wurde zur TV-Liebe des Jahres: Bei der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“ suchte zum ersten Mal ein Mann einen Mann – und Bauer Philipp fand seinen Veit, der nun auch bei ihm wohnt.

Das ist was Ernstes – wussten Philipp und Veit und auch die TV-Zuschauer von Anfang an: In der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“ suchte der Pferdewirt Philipp den Mann für's Leben und fand Veit.

Zwischen den Beiden stimmte von Anfang an einfach alles – außer einer Sache: Nach der gemeinsamen Hofwoche musste Veit wieder zurück nach Hause. Doch da hielt er es nicht lange aus und folgte Philipps Einladung mit ihm auf seinen Hof im Sauerland. Und wurde direkt herzlich begrüßt:

„Ich bin begeistert, dass Philipp die Boxen schon hergerichtet und sich so viel Mühe gemacht hat. Das zeigt mir, dass er will, dass wir uns alle hier wohlfühlen!“

Und, wenn sich Veits Pferde wohlfühlen, dann fühlt sich Veit sowieso wohl ... Wir wünsche den beiden Frischverliebten alles Gute und freuen uns für sie!