Miley Cyrus: Busen-OP?

Deutlich mehr Oberweite

Hat sich da etwas jemand ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gegönnt? Zu einem Event in Los Angeles erschien die 19-Jährige in einem extrem tief ausgeschnittenen Kleid und ihre Oberweite schien viel größer zu sein als sonst. Hatte Miley eine Brust-OP?

OP oder optische Täuschung? In dem zitronengelben Cavalli-Dress, in dem Miley Cyrus zu dem Event „CNN Heroes - An All Star Tribute“ kam, schien ihr Oberweite deutlich größer zu sein als sonst.

War bei diesem prallen Dekolleté ein Arzt oder ein extrem guter Push-up am Werk? Miley selbst hat sich bisher nicht zu ihrer üppigeren Oberweite geäußert. Doch das tat sie auch nicht, als bereits im letzten Jahr Gerüchte kursierten, dass die Sängerin pünktlich zu ihrem 18. Geburtstag plane, sich eine neue Oberweite zu gönnen.

Ob Miley nun unter dem Messer lag oder nicht weiß wohl nur sie selbst – und das ist auch gut so, denn außer ihr - und vielleicht noch ihrem Freund Liam Hemsworth - geht es eigentlich auch niemanden etwas an ...

Themen