Brad Pitt feiert 48. Geburtstag

Feier bei Michael Jackson-Konzert

Unglaublich, aber wahr. Brad Pitt feierte am 18. Dezember bereits seinen 48. Geburtstag. Seinen Ehrentag verbrachte der Schauspieler mit seiner ganzen Familie bei einem Michael Jackson Gedenk-Konzert.

Was wünscht sich Superstar Brad Pitt zum Geburtstag? Na klar – einen Familienausflug mit Lebensgefährtin Angelina Jolie und den sechs gemeinsamen Kindern.

Zusammen besuchte der Clan eine Vorstellung des Cirque du Solei in Las Vegas. Gezeigt wurde „Michael Jackson: The Immortal“.

Die Familie Jolie-Pitt hatte bei der Aufführung sichtlich viel Spaß und konnte sich bei mehreren bekannten Jackson-Songs kaum auf den Sitzen halten. Es wurde laut mitgesungen, getanzt und gefeiert. Ein Beobachter erzählte dem People-Magazin: „Sie hatten Plätze neben der Bühne und waren ganz ausgelassen. Die Darsteller wussten nicht, dass Pitt mit seiner Familie anwesend war und haben sie erst während der Show erkannt. Es war alles sehr aufregend.“

Nach der Vorstellung verließen die Superstars und die Kids allerdings schnell die Halle. Im Hotel „Four Seasons“ ließen sie den Tag entspannt ausklingen. Hört sich ganz nach einem perfekten Tag an.

Themen