Lady Gagas Twitter-Account wurde gehackt

Nachrichten von Unbekanntem

Immer wieder werden diverse Stars Opfer von Hacker-Attacken, so nun auch Lady Gaga. Ein besonders eifriger Unbekannter hat am Montag ihren Twitter-Account gehackt.

Ihre Twitter-Fans dürften sich gewundert haben, als angeblich die Sängerin in scheinbarer Spendierlaune schrieb: “Monsters, ich verlose kostenlose iPads2, um jeden von euch in Weihnachtsstimmung zu bringen.“

Aber weit gefehlt! Nicht die Künstlerin selbst, sondern ein Unbekannter veröffentlichte diverse Posts über ihren Account.

Zum Glück wurden die Kommentare schnell von ihren Mitarbeitern entdeckt und gelöscht. Anschließend änderte GaGa sofort ihre Zugangsdaten, um einen weiteren Hacking-Angriff zu umgehen.

Also ist doch nochmal alles gut gegangen. Und so twitterte die Sängerin gestern erleichtert: “Puh, die Hacking-Attacke ist vorbei!“

Obwohl sich die Fans sicherlich über das ipad2 gefreut hätten. Vielleicht war das aber auch ein kleiner Anstoß für die Sängerin und nächtes Jahr Weihnachten werden dann wirklich von ihr Geschenke verlost ...

Themen