Johannes Heesters ist gestorben

Tod im Alter von 108 Jahren

Große Trauer um Johannes Heesters. Der Schauspieler ist am Heiligabend im stolzen Alter von 108 Jahren gestorben. Er starb an den Folgen eines Schlaganfalls.

Über 90 Jahre stand Johannes, Jopi, Heesters auf der Bühne und begeisterte mit seinem Können und seinem Humor das Publikum. Nun schloss er im stolzen und beeindruckenden Alter von 108 Jahre für immer die Augen.

Er starb am 24. Dezember um 10:15 Uhr im Beisein seiner Ehefrau Simone Rethel-Heesters im Klinik Starnberg. Sein Tod soll friedlich gewesen sein.

Noch vor gut zwei Monaten hatte Jopi Heesters seinen letzten Auftritt vor Theater-Zuschauern. Zum 50-jährigen Bestehen der Komödie im Bayrischen Hof ließ er es sich nicht nehmen, noch einmal zu glänzen.

Seine Beerdigung findet nun am 30. Dezember in München statt. Es werden neben der Familie, viele Freunde und Fans erwartet. Danach soll Heesters seine letzte Ruhe finden.

Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von OK! ...