Salma Hayek wird von Nicolas Sarkozy geehrt

Ehrenorden für die Schauspielerin

Große Auzeichnung für Salma Hayek: Die Hollywood-Schauspielerin wird mit dem Légion d'Honneur, dem höchsten französischen Verdienstorden ausgezeichnet. Bravo!

Als Schauspielerin feiert sie große Erfolge, auch privat kann sich Salma Hayek nicht beklagen, jetzt folgt ein Ritterschlag der Extraklasse: Wie bekannt wurde, wird die gebürtige Mexikanerin für ihr Talent geehrt - mit dem höchsten französischen Orden, dem Légion d'Honneur. Wie der französische Präsident Nicolas Sarkozy mitteilte, wird Salma in den kommenen zwei Monaten bei einer offiziellen Zeremonie im Élysée-Palast der Titel "Chevalier de la Legion d Honneur" verliehen.

Nach der feierlichen Zeremonie, bei der ihr der Orden verliehen wird, findet ein Banquet zu Ehren der Schauspielerin und anderen Geehrten statt, berichtet das "People"-Magazin.

Der Verdienstorden wurde von Napoléon Bonaparte ins Leben gerufen, der damit militärische und zivile Verdienste, ausgezeichnete Talente und große Tugenden auszeichnete.

Salma, 45, tritt mit der Würdigung in die Fußstapfen berühmte Vorgänger. So wurden bereits Clint Eastwood, Jerry Lewis, Robert Redford oder Robert De Niro mit dem Orden geehrt.

Bei so einer tollen Auszeichnung sind bestimmt auch ihr Ehemann Francois-Henri Pinault und ihre dreijährige Tochter Valentina stolz auf sie. Wir verneigen uns!