Sinead O'Connor: Doch keine Trennung

Keine Scheidung von Barry Herridge

Falscher Alarm: Sängerin Sinead O'Connor trennt sich doch nicht von ihrem Ehemann Barry Herridge. Offenbar hat sich das Paar ihre Hochzeit doch noch mal durch den Kopf gehen lassen ...

Der Haussegen scheint doch wieder gerade zu hängen bei Sinead O'Connor und ihrem frisch angetrauten Ehemann Barry Herridge. Noch Ende des Jahres gab die 80er Ikone bekannt, dass sie nach nur 16 Tagen die Ehe mit Barry Herridge beenden will. Doch scheinbar war diese Äußerung zu voreilig, denn jetzt twitterte sie:

“Ratet mal, wer letzte Nacht eine verrückte Affäre mit ihrem eigenen Ehemann hatte?"

Weiter schreibt die Sängerin: "Ich liebe meinen Ehemann... Er liebt mich... Scheiß auf diejenigen, die das nicht mögen... Gott ist gut!"

Bei der Sängerin scheint alles wieder in Butter zu sein. In der Vergangenheit sorgte sie immer wieder für viel Aufsehen und Verwunderung, weil sie einen öffentlichen Aufruf auf ihrer Internetseite startete und auf der verzweifelten Suche nach einem Mann war - mit Happy End. Zumindest vorerst ...