Jason Derulo hat sich beim Training verletzt

Halskrause statt Tour?

Jason Derulo hatte Glück im Unglück: Der Sänger verletzte sich beim Training für seine neue Tour am Nackenwirbel und musste nun alle Termine absagen.

Ein schockierender Anblick für die Fans: Jason Derulo mit Halskrause auf einer Krankenliege. Dieses Bild postete er auf seiner Facebook-Seite nach seinem Unfall.

Der R'n'B-Sänger hat sich bei den Vorbereitungen für seine anstehende Tour verletzt. Scheinbar kann er aber schon wieder Witze machen, denn er schreibt zu dem Bild:

“Ich habe mir eine Nackenfraktur zugezogen beim Trainieren für die Tour. Ich versuche immer die Grenzen zu überschreiten für euch!“

Der Humor ist ihm also nicht verloren gegangen. Trotzdem ist der 22-Jährige nochmal mit dem Schrecken davon gekommen. Die Ärzte im Krankenhaus von Miami teilten ihm mit, dass er fast querschnittsgelähmt gewesen sei.

Vorerst hat Derulo alle Termine abgesagt, wie es mit seiner Tour weitergeht, ist nicht bekannt.

Wir wünschen eine gute Genesung!

Themen