Rihanna: Erfolgreichste digitale Künstlerin

So viel verkaufte keiner!

Topseller Rihanna hat sie alle abgehängt! Die Sängerin kann über 47 Millionen digitale Downloads auf ihr Konto verbuchen und lässt dabei Künstler wie Lady Gaga, Eminem oder Katy Perry alt aussehen.

Was für eine Ehre! Im digitalen Zeitalter dürfte Rihanna sich über diesen ersten Platz wohl ganz besonders freuen, denn die 23-Jährige konnte im vergangenen Jahr am meisten Downloads für ihre Songs verbuchen. Und das soll schon was heißen, denn immerhin sind Künstler wie die "Black Eyed Peas" (42,4 Millionen) und Eminem (42,2 Millionen) ihr dicht auf den Versen.

Doch dieser Titel gehört nun mal der süßen Sängerin aus Barbados, die sogar Superstars wie Beyoncé oder Kanye West auf die hinteren Plätze verwies.

Und das sind die Top 10 der erfolgreichsten digitalen Künstler:

1. Rihanna – 47,571,000
2. Black Eyed Peas – 42,405,000
3. Eminem – 42,290,000
4. Lady Gaga – 42,078,000
5. Taylor Swift – 41,821,000
6. Katy Perry – 37,620,00
7. Lil Wayne – 36,788,000
8. Beyonce – 30,439,000
9. Kanye West – 30,242,000
10. Britney Spears – 28,665,000

Themen