Rihanna & Coldplay: Gemeinsamer Auftritt bei Grammys

Gemeinsame Bühnen-Performance

Die Vorfreude auf die Grammys ist jetzt schon riesig - doch mit dieser Ankündigung steigt sie noch weiter: Rihanna und Coldplay werden gemeinsam auf der Bühne stehen.

Diese Show gehört zu den ganz Großen, denn es gibt sich das Who-Is-Who der Musikbranche die Klinke in die Hand. Bei der diesjährigen Grammy-Preisverleihung werden Stars wie Bruno Mars, Paul McCartney, Taylor Swift oder die Foo Fighters erwartet.

Nun kündigte Rihanna selbst an, dass es auch einen Showact der Superlative geben wird: Die Sängerin wird gemeinsam mit den Jungs von Coldplay performen. Und wir freuen uns jetzt schon drauf!

Übrigens: Moderiert wird die 54. Grammy Verleihung von US-Rapper LL Cool J. "Ich bin völlig aus dem Häuschen, Teil der größten Musiknacht zu sein", freute sich der 44-jährige Musiker über diese große Ehre. Denn immerhin ist der Grammy der größte Musikpreis der Welt, die nicht nur Stars, sondern auch Millionen von Menschen am Fernseher verfolgen werden.

Die Verleihung findet am 12. Februar in Los Angeles statt.