Leonardo DiCaprio bringt eigenen Kaffee raus

Projekt zum Umweltschutz

Bald ist Leonardo DiCaprio nicht nur auf dem Bildschirm zu bewundern, sondern wir können den Schauspieler bald auch trinken. Wie bitte? Genau! Er bringt nämlich bald einen eigenen Kaffee auf den Markt. Mh, lecker ...

Leonardo DiCaprio beweist neben seinem schauspielerischen Talent auch immer wieder seinen Einsatz für den Umweltschutz. Nun geht der 38-Jährige noch einen Schritt weiter und entwickelt eine eigene Kaffee-Sorte. Aber nicht ohne Hintergedanken, denn die Einnahmen steckt sich Leo nicht selber in die Tasche, sondern sie kommen Umweltprojekten zugute.

Der Schauspieler entwickelt bereits mit “La Colombe Torrefaction“ eine hochwertige Kaffeesorte mit Namen “Lyon“. Er selber sagt zu dem Projekt:

“Die Sensibilisierung für die wichtigsten Umweltprobleme unserer Zeit ist wichtiger denn je. Ich bin begeistert, ein Teil dieses neuen Projektes von “La Colombe“ zu sein, mit deren Hilfe die Umstellung auf eine wirklich nachhaltige Zukunft für den Planeten und seine Bewohner.“

Und wer sich jetzt fragt, wo es den Kaffee mit wohltätigem Hintergrund zu kaufen gibt:  Bei “Williams Sonoma“, “Whole Foods“ und online bei “La Colombe“.