Lilly Becker twittert Amadeus in CK-Unterhose

Zweifelhaftes Bild

Dass Lilly Becker eine aktive Twitter-Userin ist, wissen wir ja schon länger. Doch das Bild, das sie jetzt von ihrem Sohn Amadeus postete, gibt Anlass zum Stirnrunzeln ...

Lilly Becker lässt gerne die Öffentlichkeit an ihrem Privatleben teilhaben. Auf ihrem Twitter-Account postet sie fleißig Bilder und Nachrichten von sich und ihren Lieben. Doch das Bild was die Frau von Boris Becker nun veröffentlichte, sorgt für Verwunderung: Amadaus in seiner neuen CK-Unterhose!

Zwar will Lilly scheinbar nur das Geburtstags-Geschenk des Kleinen präsentieren, eine Calvin Klein Unterhose, doch stellt sich die Frage, ob das ein Foto ist was auf eine soziale Plattform wie Twitter überhaupt gehört?

Solche Aufnahmen sind wohl eher fürs private Familienalbum und nicht für die Augen der Öffentlichkeit geeignet. Zudem steht ihr gerade zwei Jahre alt gewordener Sohn, wie an den Pranger gestellt da, mit heruntergelassener Hose.

Vielleicht geht da die Twitter-Leidenschaft doch ein wenig zu weit. Und ob ihre Fans wirklich so dringend erfahren müssen, dass Amadeus seine erste Designer-Unterhose bekommen hat, bleibt fraglich.

Sonst sind wir Lillys größter Fan, aber mit diesem Posting hat sie wohl ein wenig daneben gegriffen.

Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von OK! ...