Pete Doherty soll Vater geworden sein

Freudige Nachricht für den Rocker

Skandal-Rocker Pete Doherty darf sich freuen. Er soll Vater geworden sein. Dies behauptet zumindest das Model Lindi Hingston.

Pete Doherty sorgt neben seinen Drogen-Skandalen nun ausnahmsweise mal für freudige Schlagzeilen. Er ist angeblich erneut Vater geworden. Laut dem südafrikanischen Model Lindi Hingston soll der Skandal-Musiker Vater der sechs Wochen alten Aisling sein, die aus einer Affäre der beiden entstanden sein soll.

Das Model überbrachte ihm die frohe Botschaft per Post, wie sie nun mit der südafrikanischen Zeitung “Sunday Times“ berichtete: "Ich habe ihm ins Gefängnis geschrieben. Er schrieb zurück und sagte, dass er überglücklich sei."

Trotz aller Freude kann der frischgebackene Papa die Kleine leider nicht besuchen, denn durch seine Drogen-Bewährungsstrafe darf er nicht ausreisen.

Themen