Victoria Beckham im Grusel-Look

Sie wirkt krank und müde

Sorge um Victoria Beckham. Auf den letzten Fotos im Rahmen der New York Fashion Week, sieht die Designerin auffällig krank und müde aus.

Was ist denn mit der sonst so stylischen Victoria Beckham passiert? Als sie am Donnerstag zum Launch der „Britains GREAT Campaign“ in New York erschien, stockte sogar den anwesenden Fotografen und Journalisten der Atem.

Die 37-Jährige hatte dunkle Ringe unter den Augen, eingefallene Wangen und eine fast schon weiße Hautfarbe. Ist die Arbeit rund um ihre eigene Fashion-Kollektion vielleicht doch zu viel für die vierfache Mutter? Es scheint jedenfalls, als sei die Modewoche diesmal besonders hart für sie, obwohl sie von allen Seiten für ihre neue Kollektion mit Lob überschüttet wird.

Der Stress ist aber nun zum Glück vorbei. Die New York Fashion Week ist seit gestern offiziell beendet – und Victoria sollte sich schnellstmöglich etwas Erholung gönnen. Verdient hat sie es sich.