Peer Kusmagk moderiert Tiermessie Show

Neuer Job bei "Tiermessies außer Kontrolle"

Peer Kusmagk hat ein Herz für Tiere und so moderiert der Gewinner des Dschungelcamps 2011, die neue Show “Tiermessies außer Kontrolle“.

Peer Kusmagk hilft bei seiner neuen Show überforderten Tierbesitzern. Bei “Tiermessies außer Kontrolle“ begleitet er drei überforderte Menschen die Tiere sammeln und keinen Ausweg mehr finden.

“Ich habe oft das Gefühl, dass sich viele Menschen Haustiere halten, um sich selbst etwas Gutes zu tun”, erklärt Peer.

Und er weiß, woran das Problem liegt: “Dass es in erster Linie den Tieren gut gehen soll, gerät in Vergessenheit. In dem Moment, in dem ein Tier nur aus egoistischen Gründen gehalten wird, beginnt für mich bereits Tierquälerei.”

Die Einschaltquoten der Sendung waren leider nicht gut, bleibt abzuwarten, ob Peer auch langfristig überforderten Tierbesitzern helfen darf.

Themen