Rihanna & Chris Brown haben gemeinsamen Song aufgenommen

Trotz Prügel-Attacke wieder vereint?

Nach all den negativen Dingen die Rihanna mit Chris Brown erlebt hat, hätten wir nicht gedacht, dass die Beiden nochmal gemeinsame Sache machen. Wie es scheint, haben wir uns getäuscht, denn die Beiden haben einen Song aufgenommen.

Schon mit seinen Twitter-Glückwünschen zu Rihannas Geburtstag, sorgte Chris Brown für Schlagzeilen. Doch nun kommt es noch dicker.

Auf Twitter präsentierte er eine neue Version seines Songs “Turn Up the Music“ auf dem - man höre und staune, Rihanna herself zu hören ist. Dagegen veröffentlichte Rihanna eine abgewandelte Version ihres Hits “Birthday Cake“, bei dem wiederum ihr Ex Chris seine Finger im Spiel hatte.

Was ist eigentlich im Busch zwischen den Beiden? Machen sie sich nur einen Spaß aus dem Medienrummel oder bahnt sich da doch ein Liebes-Comeback an?

Wenn, dann wären wir sicherlich nicht die Einzigen, die schwer enttäuscht von RiRi wären.