Madonna bekommt Heiratsantrag von Brahim Zaibat

Läuten bald die Hochzeitsglocken?

Tritt die Pop-Queen bald vor den Traualtar? Angeblich hat ihr aktueller Freund, der französische Tänzer Brahim Zaibat, Madonna einen Heiratsantrag gemacht. Doch die lässt ihn bereits seit drei Wochen zappeln.

Er macht Ernst: Der 24-jährige Lover von Popstar Madonna hat ihr die Fragen aller Fragen gestellt. Wie die britische "Daily Mail" berichtet, soll er vor bereits drei Wochen vor ihr niedergekniet sein. Seitdem wartet er allerdings auf eine Antwort der 53-Jährigen.

Die dürfte derzeit mit ihrem neuen Album und ihrer bevorstehenden Welttournee genug andere Dinge im Kopf haben als eine romantische Trauung. Und will sie das überhaupt? Immerhin war sie bereits zwei Mal verheiratet und sei nach eigener Aussage noch gar nicht bereit für eine neue Ehe.

"Ich würde eher vor einen fahrenden Zug springen, als noch einmal zu heiraten", hatte die Pop-Queen in einem Interview gesagt. Zu dieser Aussage dürfte sie nicht zuletzt auch der Scheidungskrieg 2008 mit ihrem Ex-Mann Guy Ritchie geführt haben.

Mal sehen, wie die Chancen für Brahim stehen.