Hulk Hogan hat ein Sex-Tape

Pikantes Video aufgetaucht

Und einer neuer prominenter Sex-Tape-Skandal. Diesmal trifft es Ex-Wrestler Hulk Hogan. Sein intimes Privat-Video mit einer noch unbekannten Dame wurde vor wenigen Stunden von einem großen Porno-Studio eingekauft.

Seit einigen Tagen geistert folgende Nachricht im Internet herum: Von Ex-Wrestling-Star Hulk Hogan existiert ein brisantes Sex-Video.

Der amerikanische Promi-Dienst „TMZ“ bestätigte nun diese pikante Meldung und fügte hinzu, dass das Tape in Kürze auch noch von einem berühmten „Major Porno Studio“ vertrieben wird. Es wurde offiziell an die Betreiber verkauft.

In dem Clip soll sich der fast 60-Jährige mit einer unbekannten Brünetten vergnügen. Fest steht, in dem Video ist nicht Hogans Ex-Frau Linda oder seine aktuelle Lebenspartnerin Jennifer McDaniel zu sehen.

Es ist nicht bekannt, wie und durch wen das Sex-Tape an die Öffentlichkeit gelangte. Allerdings wäre Hulk Hogan bekannterweise nicht der erste Reality-Star, der durch ein Video zweifelhafte Aufmerksamkeit erlangen möchte.

Themen